Bis heute sind die Diabelli Variationen op.120 eine Herausforderung für die Konzertpianisten. Diese CD ist eine Einspielung des talentierten armenischen Pianisten Spartak Margaryan.
Spartak Margaryan wurde 1994 in Hamburg geboren. Die ersten zehn Jahre seines Lebens wuchs er in Deutschland und Schweden auf. Im Alter von elf Jahren begann er mit dem Klavierspiel und absolvierte die renommierte staatliche Alexander-Spendaryan-Musikschule für hochbegabte Kinder in Eriwan (Armenien). Es folgten Teilnahmen und Aufsehen erregende Preise bei internationalen Wettbewerben: 2007 und 2008 Grand Prix beim Internationalen „Flame“-Klavierwettbewerb in Paris, 2008 Erster Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb Solphi Al Wadi in Damaskus/Syrien und 2009 Zweiter Preis beim 18. Internationalen Klavierwettbewerb N. Rubinstein in Paris. Spartak Margaryan konzertiert als Solist und in Kammermusikensembles regelmäßig in Armenien, Italien, Polen, Russland, Frankreich und Deutschland.

Prof. Konstantin Lifschitz äußert sich über die Einspielung seines jungen Kollegen Spartak Margary-an so: „Ich habe die Fassung der Beethovenschen Diabelli–Variationen von Spartak Margaryan mit großer Freude und Eifersucht angehört. Diese ist eine höchst raffinierte und äußerst stabile Baute von einem der vielversprechendsten Musiker unserer Zeit. Die Einspielung meines Kollegen ist das Ergebnis intensiver Auseinandersetzung mit der abwechslungsreichen und komplexen Partitur und verdient allein dadurch jede Aufmerksamkeit, um von ihren langen arkadischen Bögen ganz zu schweigen.“

Available on:

Spotify iTunes Amazon YouTube Music

Ludwig van Beethoven – Diabelli Variations

Release Date : 28. Oktober 2021
Artist : Spartak Margaryan
Format : CD